News
ETV Enns 1874

« »

Sep 2014 · Jugend · Pics (14)
Die Oö KIDS Landesmeister stehen fest!


  • DSC-0003
  • DSC-0034
  • DSC-009
  • DSC-010
  • DSC-0139
  • DSC-015
  • DSC-0160
  • DSC-0193
  • DSC-0213
  • DSC-0290
  • DSC-0403
  • DSC-0475
  • DSC-0505
  • DSC-0676

Der ETV Enns "1874" war am vergangenen Wochenende Gastgeber für die OÖ KIDS Landesmeisterschaften für die Altersgruppen U8 bis U11. Dank traumhafter Bedingungen, einer perfekten Organisation, der Unterstützung vieler freiwilliger Helfer und viel Disziplin bei den Spielerinnen und Spielern konnten sämtliche Spiele in nur zwei Tagen durchgezogen werden. So konnte dem vielfachen Wunsch der Eltern entsprochen werden, den Sonntag spielfrei zu halten, damit sich die Kinder an ihrem letzten Ferienwochenende in aller Ruhe auf die Schule vorbereiten können.

Die KIDS-Landesmeister wurden laut Reglement des OÖTV aus einer Kombination von Tennis und sportmotorischen Bewerben ermittelt. 
Im Tennis wurde je nach Altersgruppe auf drei verschiedenen Spielfeldgrößen und mit drei unterschiedlichen Ballarten gespielt. In der Sportmotorik standen die Disziplinen Sternenlauf, Schlagball und Standweitsprung sowie ein Geschicklichkeitsparcours auf dem Programm.
Die Kombinationswertung aus Tennis und Sportmotorik entschied über den Endstand - manches Tennisergebnis wurde damit auf den Kopf gestellt und hat für die unterschiedlichsten Emotionen gesorgt.

Die OÖTV KIDS-Landesmeisterschaften in Zahlen:

  • 1 Austragrungsort
  • 2 Tage
  • 2 Bewerbe (Tennis & Sportmotorik)
  • 3 verschiedene Tennis-Spielfeldgrößen 
  • 4 Disziplinen in der Sportmotorik
  • 7 Tennisplätze
  • 8 Landesmeister (U8, U9, U10, U11 - jeweils GIRLS und BOYS)
  • 60 Nennungen 
  • 121 ausgetragene Tennismatches

garniert mit ein paar Tränen der Enttäuschung und vielen strahlenden Kinderaugen und glücklichen Gesichtern!

Auch der ETV-Tennisnachwuchs konnte kräftig mitmischen. Für Maximilian Eder reichte es zwar bei den U10-Boys nicht für einen Stockerlplatz, dafür war er aber mit Feuereifer dabei. Elena Minichberger konnte ihre guten Spielergebnisse in dieser Saison mit einem 3. Platz bei den U10-Girls bestätigen und der 2. Platz und somit der Vize-Landesmeistertitel bei den U11-Boys ging an Viktor Hockl.

Wir bedanken uns

  • bei den KIDS, die allesamt beeindruckende Leistungen gezeigt haben
  • bei der Turnierleitung Mag. Klaus Hockl, Helfried Ofner und Ortwin Neudorfer (OÖTV)
  • bei den vielen vereinsinternen Helferinnen und Helfern, die einen reibungslosen Ablauf des Turniers gewährleistet haben
  • bei Rebecca Dixon für die tollen Fotos
  • bei den Sponsoren, die uns finanziell und mit Sachpreisen unterstützt haben

Es war ein tolles Wochenende mit vielen neuen Eindrücken und der Erkenntnis, dass wir großartige Nachwuchstalente in unserem Bundesland haben.

 

 

 


« aktuelle Artikel ältere Artikel »

ETV Enns 1874
Eichbergstraße 5 · A-4470 · Enns
+43 (7223) 82595   etv.enns@aon.at



© mDesign.at // new media · Website powered by NICA Club Manager · Impressum · Typo · bug(0) · (etvenns.at)